Kontakt.

Wirtshaus Hafner

Marktplatz 17
94157 Perlesreut

Tel: 08555/699
mortl@hafner-wirtshaus.de

Kultur ist ja ein weites, fruchtbares Feld.
Da ist die Wirtshauskultur im allgemeinen, die im Hafner Wirtshaus bestimmt wird
vom einzigartigen Ambiente, entworfen von Innenarchitekt Franz Hafner und von der Schreinerei Hafner mit reichlich edlen Hölzern im Jahre 1996 in die Tat umgesetzt.

Die Kultur des Kochens beruht auf handwerklichem Können, hochwertigen Grundzutaten und dem völligen Verzicht auf Fertiggerichte und Packerlsaucen. Geschmacksverstärker haben Hausverbot und die Küche ist eine mikrowellenfreie Zone.

Dafür sind Musik, Malerei und Literatur hochwillkommene Gäste. Wir veranstalten in lockerer Folge aussergewöhnliche Konzerte, Vernissagen und Lesungen.

Bis Oktober 2019 ist die Ausstellung "Webphantasien" von Susanne Hepfinger in unserem Wirtshaus zu sehen.

Wenn Sie kostenlos und unverbindlich über die Veranstaltungen im Hafner-Wirtshaus informiert werden wollen, schicken Sie uns einfach eine Mail an mortl@hafner-wirtshaus.de und wir nehmen Sie in unseren Verteiler auf.
Vielen Dank für Ihr Interesse!

22.11.2019 Chris Kramer & Beatbox`n`Blues
 
 

Chris Kramer & Beatbox`n` Blues

Das innovative Trio macht sich daran, dem alterwürdigen Blues mächtig Dampf einzublasen. Die verwegene Idee, zwei Gitarren, Gesang und Mundharmonika mit der artfremden Beatbox zu kreuzen, funktioniert prächtig und geht als Liveact heftig zur Sache.
Alle drei Musiker sind Meister ihres Fachs und bringen das Publikum mit vielschichtigen Soli auf Gitarre, Mundharmonika und der ungewöhnlichen Beatbox zum Erstaunen, Mitgrooven und Zugabefordern.
Sänger und Harp-Spezialist Chris Kramer gilt als begnadeter Geschichtenerzähler, der es aber auch abseits seiner Texte und Ansagen versteht, besondere Storys ohne Worte zu vermitteln: seine Instrumentalstücke zählen stets zu den Highlights des Abends. Chris Kramer wühlt mit seiner Reibeisenstimme und dem satten Beat von Kevin O Neal und Sean Athens die Zuhörer auf wie ein mächtiger Schaufelraddampfer die Fluten des Mississippi.
Mal traditionell bluesig, mal grooveorientiert funky, mal rau, rockig und elektrisch, mal sanft, einfühlsam und akustisch - das Trio beherrscht das Handwerk perfekt. Und weil unbändige Spielfreude die drei nach vorne peitscht, ist für das begeisterte Publikum beste Unterhaltung garantiert.

Besetzung:

Chris Kramer ~ Mundharmonika, Gitarre, Gesang

Kevin O Neal ~ Beatbox

Sean Athens ~ Gitarre

 

Do schauts her.

22.11.2019
Chris Kramer & Beatbox`n`Blues
kultur.